Wo?

PICT0066

Ich habe nichts gegen Grau, aber wenn es auch noch so nass daher kommt und in die Kleider kriecht, dann ist es Zeit für Arbeiten, die ich leicht vernachlässige. Gerade sortiere ich meine 15.000 Fotos, lösche, verschlagworte, sortiere, weil ich sonst früher oder später den Überblick verliere.

Bei diesem Bild weiß ich z.B. nicht, wo es entstanden ist. Es steht beziehungslos zwischen anderen, so dass ich auch dort keine Info bekomme und wo ich am 10.5.06 gewesen bin, lässt ich nicht mehr ermitteln. Löschen will ich es auch nicht. Vielleicht weiß einer meiner geschätzten Besucher, in welcher Stadt dieses Gebäude steht.

Advertisements

10 Kommentare on “Wo?”

  1. kormoranflug sagt:

    Eine Bildungsbürger-Stadt.

  2. Du warst in Duisburg und hast das Theater fotografiert:

    http://www.duisburg.de/freizeit/kultur/buehne_film/102010100000251959.php

    Der vollständige, dort gezeigte Text lautet

    „Mit allen seinen Tiefen seinen Höhen roll ich das Leben ab vor deinem Blick
    Wenn Du das große Spiel der Welt gesehen, so kehrst Du reicher in Dich selbst zurück.“

    Dabei handelt es sich jedoch nur um einen Ausschnitt, wie Du hier sehen kannst:

    http://books.google.de/books?id=S0NDxmRHZocC&pg=PA498&lpg=PA498&dq=%22Mit+allen+seinen+tiefen+seinen+h%C3%B6hen+roll+ich+das+leben+ab+vor+deinem+Blick%22&source=bl&ots=G7Cse2TvRr&sig=r0yDuce1NK7-XghPH3WUocU1ZAg&hl=de&sa=X&ei=ELfmUNinAqWp4ASPuICQCA&sqi=2&ved=0CDEQ6AEwAA#v=onepage&q=%22Mit%20allen%20seinen%20tiefen%20seinen%20h%C3%B6hen%20roll%20ich%20das%20leben%20ab%20vor%20deinem%20Blick%22&f=false

    Und von wem das Zitat stammt, siehst Du hier:

    http://www.duisburg.de/rathaus/rathaus/buergerengagement/102010100000398336.php

    Immer gern zu Diensten! ;o)

    Am meisten fasziniert mich an dem Foto natürlich der Ballon. Ich habe auch gerade einen auf dem anderen Blog online:

    http://pixelspielerei.wordpress.com/2013/01/03/kunterbunt-ballon/

    So, genug Links! *g

  3. richensa sagt:

    Hui… das ist ja mal ein Suchauftrag…

  4. rotewelt sagt:

    Ich habe nach dem Zitat gegoogelt und „Giebel“ gegoogelt und bin darauf gekommen, dass es das Theater Duisburg sein muss. Dabei habe ich gleich noch rausgefunden, dass der Spruch von Schiller ist und eine Bildungslücke geschlossen!

  5. meme sagt:

    Genau – das Theater in Duisburg – hier in voller Größe und Pracht

    http://de.wikipedia.org/wiki/Theater_Duisburg

  6. Mathilda sagt:

    Bilder muß ich auch sortieren und unbedingt auch viele löschen,das ist einfach zuviel.
    Mach ich immer so zwischendurch, aber das reicht nicht, dazu muß ich mehr Zeit einplanen.

    LG Mathilda

  7. karu02 sagt:

    Asche auf mein Haupt. Das hätte ich doch erkennen müssen, ist schließlich meine Heimatstadt und ich bin fast wöchentlich einmal dort. Statt dessen war ich gedanklich unterwegs in Berlin, Wien und Frankfurt, weil ich Duisburg so etwas gar nicht zugetraut habe und einmal gesehen, sofort wieder vergessen, außerdem die meiste Zeit nicht richtig hingeguckt. Hu! Schlimm!
    Allerdings ist Duisburg eher das Gegenteil einer Bildungsbürgerstadt, Herr Kormoran. Man traut ihr öffentliche Schillerzitate selbst dann nicht zu, wenn man es selbst gesehen hat. Falls das Theater aus Sparzwängen heraus geschlossen werden sollte, bleibt immerhin der Giebel bestehen.

  8. Philipp Elph sagt:

    Hab’s durchs Googlen herausbekommen. Ist doch toll solche Suchmöglichkeit!

  9. Uffnik sagt:

    Du erinnert mich an eine ungeliebte Arbeit. Vor etwa einem Jahr habe ich mir ein neues BildverarbeitungsProgramm gegönnt. Mit dabei ein ausgeklügeltes Archivierungssystem. Riesige Datenmengen warten da auf Katalogisierung. Wie bei Dir auch. Meine aktuelle Ausrede: vor gut zwei Wochen ist die Datenbank abgestürzt. Nichts erinnert mehr an die vielen Stunden vergeblicher Mühe.
    Nächste Woche steht wohl der Spezialist wieder zur Verfügung.

    • karu02 sagt:

      @ Uffnik:Mein Mac-Verwaltungsprogramm läuft seit Jahren erfolgreich und ohne nennenswerte Zwischenfälle. Ich muss lediglich daran denken, immer sofort alles zu benennen. In meinem Fall bin ich die Schwachstelle. Verrätst Du mir, welches Programm Deine Fotos verwaltet?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s