Kalte Rheinwiesen

Genau so habe ich es mir gewünscht, kalt und klar. So liebe ich den Niederrhein im Winter, selbst wenn mir die Finger dabei erfrieren beim Fotografieren. Ich war gestern Abend schon hier am Deich in Ginderich. Heute morgen wollte ich das Morgenlicht dort genießen. Ich setze die Abend- und die Morgenstimmung einmal gegeneinander.

 

 

Advertisements

7 Kommentare on “Kalte Rheinwiesen”

  1. Sehr schöne Impressionen. Ja, DAS ist Winter, so wie er sein soll!

  2. meme sagt:

    Ich habe ja eigentlich schon genug vom Winter, aber Deine Bilder sind so wunderschön, dass ich zweifle 😉 Am besten gefällt mir die Morgenstimmung – Aufbruch, Energie, Frische und Freude – die untergehende Abendsonne macht mich eher traurig.

  3. wunderschöne Stimmungen eingefangen !

  4. kormoranflug sagt:

    Einfach schön diese Fotos vom Rhein. Tolle Stimmung auch bei den Gänsen.

  5. Uffnik sagt:

    Wunderschöne Fotos einer großartigen Natur.

  6. Beeindruckende Stimmungen! Schön, dass Du sie für uns einfangen konntest!
    dm und mb

  7. rotewelt sagt:

    Die Aufnahmen sind allesamt wunderschön, die Motive, die Lichtstimmungen, alles!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s