Stilleben

Die Früchte müssen nach der Ernte als Modelle herhalten für neue Versuche mit der Kamera und der Bildbearbeitung. Mir macht es Spaß aber sie fangen langsam an zu faulen. Das Vergnügen ist folglich begrenzt und kann erst nächstes Jahr fortgesetzt werden. Ich bringe es übrigens nicht fertig, Stilleben mit drei l zu schreiben, wie es nach neuer Rechtschreibung korrekt wäre.

Advertisements

6 Kommentare on “Stilleben”

  1. einfachtilda sagt:

    Die Fotos gefallen mir allesamt super!!!

    LG Mathilda

  2. vartzbed sagt:

    Sehr schöne Bilder!!

  3. kormoranflug sagt:

    Schöne Fotos mit künstlerischen Bearbeitung. Wer weiss schon etwas von L?

  4. Lakritze sagt:

    Stilleben? Die sehen eher aus wie Zappelleben! ,))

    (Und ehrlich: eine Reform, die Quentchen mit ä schreiben will, hat keine Ahnung von Rechtschreibung.)

  5. Ray Catcher sagt:

    Gelungenes Experiment. Ungewöhnlich.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s