Das Licht im Dezember

Die Kirche von Menzelen

Die Kirche von Menzelen

Das Morgenlicht im Winter ist manchmal so besonders wie an diesem Tag.

Das Morgenlicht im Winter ist manchmal so besonders wie an diesem Tag.

Wüsste ich nicht, wie flach der Niederrhein ist, hielte ich die Wolkentäuschung für Hügel

Wüsste ich nicht, wie flach der Niederrhein ist, hielte ich die Wolkentäuschung für Hügel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

4 Kommentare on “Das Licht im Dezember”

  1. richensa sagt:

    Ja, der Wolkenhügel ist wirklich eine Täuschung… Fata Morgana des Niederrheins 😉

  2. Lakritze sagt:

    Oh, schön. Und geradezu irritierend grün für einen Dezember. Schön, daß der Himmel für Gebirge sorgt, wo sonst keine sind!

  3. vilmoskörte sagt:

    Winterlicht zaubert oft unglaubliche Stimmung in die Farben, das haben deine Fotos gut eingefangen.

  4. rotewelt sagt:

    Schöne Aufnahmen. Ich finde, das Dezemberlicht war diesmal auch ganz besonders, fast eher noch wie sonst im November, oft leuchteten die Bäume so warm.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s