Fleuthkuhlen

Da größere Reisen gerade nicht möglich sind, nehmen wir Vorlieb mit kleinen Ausflügen und stellen dabei fest, dass wir große Gebiete unserer näheren Umgebung noch gar nicht kannten. Zum Beispiel das Naturschutzgebiet Fleuthkuhlen (gesprochen Flöt-) zwischen Issum und Geldern. Die Fleuth ist ein 25 km langes Flüsschen, Nebenfluss der Niers. Die Quelle liegt in Kamp-Lintfort, nachdem sie das Naturschutzgebiet bei Issum durchquert hat mündet sie in Kevelaer.

Issumer Fleuth

Fleuthkuhlen ist ein ca. 600 ha großes Niedermoor-Gebiet, mit unzähligen kleinen Gewässern, die durch den Torfabbau im 18. und 19. Jahrhundert entstanden sind und im Volksmund Kuhlen oder Kullen genannt werden. Die Gruben, in denen der Torf abgebaut wurde, füllten sich mit Grund- und Regenwasser und bilden heute ein natürliches Biotop.

Von den vielen verschiedenen Pflanzenarten war jetzt noch nicht so viel zu sehen, nur die Wasserlilien recken ihre grünen Schwerter schon in die Höhe. Um die dort heimischen Tiere zu beobachten, muss man sich wahrscheinlich eine Weile auf die Lauer legen. Unter anderen sollen hier der Schwarzspecht, der Pirol, der Kiebitz, der Zwergtaucher, der Teichrohrsänger und der Eisvogel wohnen, in Bodennähe die Ringelnatter, der Moorfrosch und die Eidechse. Ich werde das überprüfen und wenn möglich, das eine oder andere Tier mit der Kamera einfangen. Wir haben das Gebiet noch lange nicht durchwandert. 147 ha wurden von der Nordrhein-Westfalen-Stiftung gekauft und sollen dauerhaft dem Naturschutz dienen.

Niederrheinischer Hof

Ringsum gibt es die typischen Bauernhöfe des Niederrheins zwischen Pappeln, Birken und Kopfweiden. Bei dem wunderbaren Wetter der letzten Tage kann man sich in dem Gelände wie im Urlaub fühlen

Advertisements

3 Kommentare on “Fleuthkuhlen”

  1. kormoranflug sagt:

    Schöner natürlicher Bachlauf, hier gibt es bestimmt einen Biber.

  2. Natur pur,meine Bilder enstehen auch alle im Umkreis von 25 km lg.Alois

  3. richensa sagt:

    Dann legt euch mal auf die Lauer. um den scheuen Niederrheiner zu stellen ;-))
    Schöne Bilder, die Lust auf’s Herumschauen machen…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s