Im Morgendunst

DSC09660

So begann das neue Jahr am Niederrhein, dunstig, mit verhangener Sonne und menschenleer. Man kann nie wissen, was der Tag noch bringt, erst recht nicht, was das Jahr bereit hält.

Ich wünsche allen alles Gute. Vielen Dank für die vielen Besuche auf meiner Seite in 2015 und für alle interessanten Beiträge, die ich sehen und lesen durfte.

Mit besten Grüßen

Karu (gerade daheim und nicht unterwegs)


7 Kommentare on “Im Morgendunst”

  1. meme sagt:

    Auch Dir und deiner Familie alles Liebe und Gute – Gesundheit und Frieden vor allem.

    Ja – man weiß nicht, was das Jahr noch bringt – aber ich bin sicher, wir schaffen das. Und das besonders wünsche ich uns allen …..

  2. Uffnik sagt:

    Alles Gute und Liebe für Dich und Deine Familie.
    Prosit Neujahr.

  3. Klasse Bild…. Gefällt mir
    Gruß Thomas

  4. kormoranflug sagt:

    Hey Karu ein gutes Neues wünscht Dir Tom der schwarze Vogel.- Geh nicht immer allein in so dunkle Wälder wie das Foto oben.

    • karu02 sagt:

      Ich glaube, in den dunklen Wäldern, wo ich nur schwarze Vögel und scheues Wild antreffe, ist es weniger gefährlich, als in Berlin in der U-Bahn. Außerdem schlafen am frühen Neujahrsmorgen auch alle Bösewichter ihren Rausch aus.

  5. Philipp Elph sagt:

    Es möge über dem Niederrhein bald wieder die Sonne scheinen.

  6. ein wunderschönes stimmungsvolles Bild !🙂
    wünsche dir und deiner Familie ein gesundes und glückliches neues Jahr !


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s