Ruf gerettet

Das Wetter war heute schöner als angedroht. Trotz der Gefahr erhöhten Aufkommens von Naturliebhabern besuchten wir wieder einmal Bergerbos/Maasduinen bei den Nachbarn. Das frische Grün der Birken zwischen dem noch sehr zaghaften der Eriken rings um die Schilf- und Grasbewachsenen kleinen Seen im Heidegebiet ist die reine Freude fürs Auge. Der Himmel tat ein bisschen dramatisch wegen Ostern.

DSC03946.jpg

 

Die langhaarigen Ziegen mit dem schwungvoll gebogenen Hörnern erwarteten uns, frisch vom Friseur mit Stränchen versehen

DSC03949.jpg

und zufrieden grinsend wegen der eingeheimsten Aufmerksamkeit:

DSC03948.jpg

Sanfte Hügel, ein weiter Blick übers Heidegelände, immer wieder Wasserspiegelungen und Bänke, zum Verweilen machen dieses Landstück zu einem besonderen Erlebnis. Alle Straßen sind weit weg, solche Ruhe findet man nur noch selten.

Auf dem Rückweg wurden wir von einem netten Mann gefragt, ob wir etwas sagen wollten über dieses Gebiet. Wollten wir gerne, unsere Begeisterung wurde notiert und als wir zum Schluss noch eine Bewertung in Zahlen abgeben sollten, bekam Bergerbos die höchste Punktzahl von uns, eine 10. Der Herr mit dem Fragebogen grinste und meinte, das sei merkwürdig, die Deutschen seien alle so zufrieden. Bei seinen Landsleuten gäbe es höchstens eine 7. Dabei haben doch die Deutschen den Ruf, Nörgler zu sein.

Advertisements

4 Kommentare on “Ruf gerettet”

  1. kormoranflug sagt:

    Tolle Fotos von den sehr urigen Ziegen. Wunderbare Hörner und Hippiefell.

  2. Philipp Elph sagt:

    Die grinsende Ziege! Wunderbar!

  3. Lakritze sagt:

    Aber wieso müssen denn Naturschutzgebiete gute Noten bekommen? Weil sie sonst sitzenbleiben?
    (Die Ziegen sind klasse. Eher Rocker als Emo. .))

  4. karu02 sagt:

    Bei schlechten Noten bekämen sie Nachhilfe. 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s